Höchste Qualität in jedem Arbeitsschritt

Qualität beginnt bei der Aufbereitung

  • Flexibilität und sortenreine Verarbeitung der Massen durch separate Mischer – Verunreinigungen der Betriebsmassen sind somit ausgeschlossen
  • Sorgfältige Qualitätsprüfung der Produktionsmassen vor dem Transfer in die Formgebung

Formgebung: von der individuellen Speziallösung zur effizienten Serienproduktion

Unsere Formgebungsverfahren decken ein breites Lösungsspektrum ab

  • Handstampfen: erste Wahl für komplexeste Formen und/oder geringe Stückzahlen. 10.000 Grundformen und 16.000 Formate – das sind nur zwei Zahlen für diesen unglaublich umfangreichen Produktionszweig. Durch Handstampfen stellen wir für Sie komplexeste Formen auch in kleinen Stückzahlen her. Auch filigrane Geometrien mit dünnen Wandstärken sind realisierbar – die Möglichkeiten sind schier unerschöpflich.
  • Das hydraulische Pressen für effiziente Serienproduktion. Produkte, die in größerer Stückzahl gewünscht werden, fertigen wir auf hydrau¬lischen Pressen. Unsere hydraulischen Pressen lassen unterschiedlichste Pressdrücke zu. Alleine mit den bereits vorhandenen ca. 1.500 Formen können knapp 2.000 verschiedene Produkte hergestellt werden. Hohe Präzision durch moderne Technik macht dieses Verfahren sehr zuverlässig.
  • Vibrationspressen für anspruchsvollere Geometrien. Sechs Vibrationspressen sichern Produktivität und Flexibilität dieser Formgebungssparte. Anspruchsvollere Geometrien werden hier gefertigt. 150 schon existierende Formen ermöglichen an dieser Stelle die Herstellung von 200 Formaten.
  • Das Gießen als Mittel der Wahl für runde, kugelförmige oder zylindrische Werkstücke. Dafür beherrschen wir den Schlicker- und den Formenguss.
  • Auch neue Formen realisieren unsere Spezialisten effizient und hochpräzise für Ihre Anwendung.

Trocknung und Brand: Optimiert für anspruchsvollste Produkteigenschaften

  • Unsere computergesteuerten Trockenanlagen sind durch frei programmierbare Trocknungszyklen basierend auf Temperatur und Feuchte Garanten für hervorragende Ergebnisse.
  • Ebenso individuell wie das Produkt selbst ist unsere Brenntechnik. Die große Bandbreite unserer unterschiedlichen Brennaggregate ermöglicht anforderungsgerechte Brennverfahren. Abhängig von Werkstoff und Geometrie sowie den speziellen Anforderungen unserer Kunden besteht die Option, bei bis zu 1.800°C zu brennen.

Endbearbeitung, Qualitätskontrolle und Logistik:

  • Abhängig vom Anforderungsprofil werden fertig gebrannte Produkte gebohrt, ge-schliffen oder geschnitten. Unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter bearbeiten das Produkt derart, dass es auch der anspruchsvollsten Anwendung gerecht wird.
  • Unserem Anspruch entsprechend verlässt nur erstklassige Ware unsere Produktion. Bevor das Produkt zum Einsatz kommt, prüfen wir alle qualitätsrelevanten Parameter. Unser Team von versierten Qualitätskontrolleuren und Laboranten stellt Anwendbarkeit und Zuverlässigkeit der Produkte sicher.
  • An der Schnittstelle zu unseren Kunden zeigt sich unsere Maxime: Service für den Kunden. Hochwertige Bauteile für anspruchsvollste Anwendungen verdienen eine adäquate Verpackung und einen verantwortungsvollen Umgang in der Vorbereitung auf den Transport.